Selbständigen-Verbände – Forderungspapier Altersvorsorge

Die Große Koalition hat angekündigt eine Altersvorsorgepflicht für Selbständige einführen zu wollen. Mehrere Selbständigen-Verbände haben nun ein gemeinsames Forderungspapier zur Altersvorsorge für Selbständige veröffentlicht. Die Verbände sprechen sich für ein breites Spektrum an zusätzlichen Möglichkeiten zur Altersvorsorge, sogenannte „Opt-Outs“, aus und fordern eine flexible Lösung um einkommensstärkere und einkommensschwächere Jahre ausgleichen zu können.

Weiterlesen "Selbständigen-Verbände – Forderungspapier Altersvorsorge"

Scheinselbständigkeit – Anzeige gegen Ursula von der Leyen

Das BMVg soll Berater über einen langen Zeitraum beschäftigt haben. Diese seinen wie Mitarbeiter eingesetzt worden. Dieser Umstand soll einem Prüfbericht des Bundesrechnungshofs hervorgehen. Nach Informationen die „Spiegel Online“ vorliegen sollen, wurden Beratungsaufträge, vorwiegend für IT-Dienstleistungen, fast immer ohne Ausschreibung vergeben und nicht auf Wirtschaftlichkeit geprüft worden sein. 

Weiterlesen "Scheinselbständigkeit – Anzeige gegen Ursula von der Leyen"

DBITS-Vorstand spricht im Deutschen Bundestag

Die Debatte um die Schutzbedürftigkeit von allein arbeitenden Selbständigen geht weiter. Alexander Müller, MdB und Vorstandsmitglied des DBITS e.V., verteidigt in seiner Rede die Position der allein arbeitenden Selbständigen. „Das ständige Drangsalieren der Selbständigen mit noch mehr Bürokratie, das Hineinzwingen aller in die Zwangsversicherungen muss endlich aufhören !“

Weiterlesen "DBITS-Vorstand spricht im Deutschen Bundestag"

Computerwoche – IT-Freiberuflerstudie 2018

Es ist wieder soweit!
Die IT-Freiberuflerstudie 2018 ist wieder im Feld. Wie schon in der Vergangenheit sind wieder alle IT-Selbständigen eingeladen sich daran zu beteiligen. 
Der Fragenkatalog beschäftigt sich neben der Bekannten Erhebung von Auslastung und Honoraren in diesem Jahr mit den Auswirkungen der Globalisierung auf den Projektmarkt und generell auf das Daily Business.

Weiterlesen "Computerwoche – IT-Freiberuflerstudie 2018"

Kein unnötiger Schutz – Interview in der CW

Interview mit der Vorstandsvorsitzenden des DBITS e.V Kerstin Tammling in der Computerwoche. Kerstin Tammling spricht über die unnötigen und von den Selbständigen nicht gewollten Initiativen der Politik zu deren „Schutz“. Dabei geht sie auf den Einsatz des DBITS e.V. für Rechtssicherheit und das Recht auf Selbständigkeit ein.

Weiterlesen "Kein unnötiger Schutz – Interview in der CW"

Conference Call „Scheinselbständigkeit“

Telefonkonferenz zu Fragen rund um das Thema Scheinselbständigkeit. Rechtsanwältin Stefanie Ebeling steht für Ihre Fragen zur Verfügung. 2 Termine stehen zur Auswahl. Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse an und wir senden Ihnen die Zugangsdaten für die Einwahl in die Konferenzschaltung. Selbstverständlich sind neben den Mitgliedern des DBITS e.V. auch wieder Gäste herzlich willkommen.

Weiterlesen "Conference Call „Scheinselbständigkeit“"

Wichtiges Urteil für die Selbständigkeit

Der 12. Senat des Bundessozialgerichts hat am 31. März 2017 festgestellt, dass die Höhe des Honorars im Vergleich zum Gehalt von Angestellten ein wichtiges Kriterium für die Selbständigkeit ist. Dies ist eine äußerst wichtige Entscheidung, die uns als Berufsverband in unserer Position bestätigt, dass nicht schutzbedürftige Selbständige keiner Sozialversicherungspflicht unterliegen dürfen. Schon in unserem Positionspapier aus dem Jahre 2015 war die Höhe des Honorars eines der wesentlichen Positivkriterien!

Weiterlesen "Wichtiges Urteil für die Selbständigkeit"

Wie widerstandsfähig sind Selbständige?

Über die mehr als 2 Mio. sogenannten Solo-Selbständigen in Deutschland ist in Unternehmen, Politik und Forschung noch wenig bekannt. Warum? Vermutlich, weil sie in der Regel selbstverantwortlich und als Einzelkämpfer am Markt tätig sind. Gleichzeitig ist diese Erwerbsform extrem heterogen mit Blick auf Qualifikation, Management-Level und Vergütung. Dies führt zu vielen Fehlinterpretationen, Missverständnissen und Vorurteilen am Markt, in der Gesellschaft und Politik (Bspw. Scheinselbständigkeit).

Weiterlesen "Wie widerstandsfähig sind Selbständige?"

Computerwoche – IT-Freiberuflerstudie 2017

Anfang November wurde der DBITS von der Redaktion der Computerwoche kontaktiert und zur Teilnahme an der Entwicklung der IT-Freiberuflerstudie 2017 eingeladen. Ein Team von 6 DBITS-Mitgliedern hat in den letzten Wochen an der inhaltlichen Erarbeitung des Online-Fragebogens mitgearbeitet. Unsere Vorschläge wurden beinahe ausnahmslos umgesetzt. Wir freuen uns, dass der DBITS sich an dieser Stelle im Sinne der Selbständigen in der IT einbringen konnte.

Weiterlesen "Computerwoche – IT-Freiberuflerstudie 2017"