Mainframe Workshop in Frankfurt am Main

Der Arbeitskreis Mainframe des DBITS veranstaltet einen weiteren Workshop am 19.11.2016 in Frankfurt am Main.

Für diesen Workshop haben 3 Mitglieder des Arbeitskreises interessante Themen vorbereitet.

PROGRAMM

LinuxOne - z/VSE - Dokumentation und Verwaltung

  • Emperor und Rockhopper sind die neusten Rechner von IBM. Was haben sie mit LinuxOne zu tun?
  • Kurzbetrachtung des Betriebssystems z/VSE, das im vergangenen Jahr 50! Jahre alt geworden ist. Eine Reflektion von seiner Geburt bis heute.
  • Ausführliche Betrachtung der VSE Funktionen des neuesten Release 6.1.
  • Connection von z/VSE zu anderen Betriebssystemen sowie Erläuterung der Durchführung verschiedener Funktionen, für die ca. 30 kostenlose Konnektoren und Utilities zur Verfügung stehen. In einer kurzen Übersicht sollen diese betrachtet werden.
  • Dokumentation in der IT - nicht wirklich geliebt, ... aber sehr hilfreich, und unterm Strich erspart sie Zeit.

Für Kaffee, Tee, Erfrischungsgetränke, herzhaftes und süßes Gebäck, Obst, Kuchen, sowie belegte Brötchen zur Mittagszeit ist gesorgt.

AGENDA für Samstag, den 19. November 2016

Wir bewegen uns im Zeitfenster von 11:00 – 16:00 Uhr.

  1. Eröffnung und Begrüßung der Teilnehmer
  2. LinuxOne der neue Mainframe? - Peter Kawa
  3. z/VSE in action - Herbert Stollenwerk
  4. Dokumentation und Verwaltung - Peter Gethmann
  5. Diskussion über den Mainframemarkt.

Veranstaltungsort

Hotel Monopol
Mannheimer Straße 11 – 13
D – 60329 Frankfurt am Main
Raum: Vivaldi

Das Tagungshotel ist direkt am Frankfurter Hauptbahnhof gelegen.

www.hotelmonopol-frankfurt.de/de/

Anmeldung

Bitte schreiben Sie unserem Backoffice bis zum 30.09.2016 eine E-Mail unter Nennung des Stichwortes "MF FFM 2016", Ihres Namens und wie Sie am besten zu erreichen sind.

Für Mitglieder des DBITS ist die Teilnahme kostenlos. Bitte aber dennoch anmelden!

Gäste sind herzlich willkommen, im Interesse unserer Mitglieder müssen wir aber eine Kostenbeteiligung von 39,00 Euro verlangen. Für Gäste, die erstmalig an einer unserer Veranstaltungen teilnehmen, werden 20 Euro davon, bei Beitritt zum DBITS bis Ende Dezember 2016, mit dem Mitgliedsbeitrag verrechnet.

Sie erhalten von uns eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer, die bitte vor der Veranstaltung per Überweisung zu begleichen ist. Diese, sowie die Kosten der An- und Abreise, können Sie steuerlich geltend machen.

Zur Anmeldung geht es hier...