Scheinselbständigkeit

Scheinselbständigkeit - ein Thema das selbständige IT-Experten schon seit den neunziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts begleitet. 

Politik und arbeits- und sozialrechtliche Rechtsprechung beschäftigen sich seit Jahren mit einer Erwerbsform, die als „Scheinselbständigkeit“ oder bisweilen auch als „abhängige Selbständigkeit“ bezeichnet wird. Im Kern geht es dabei um die Schwierigkeit diese Erwerbsform entweder der  Rechtsform abhängiger oder selbständiger Arbeit zuzuordnen. Ein Grund für die anhaltenden Diskussionen mag in der Ermangelung klarer gesetzliche Definitionen der Begriffe "Arbeitnehmer" und "Selbständig" liegen. Damit geht die Schwierigkeit einer eindeutigen Regelung zur Abgrenzung von selbständiger und unselbständiger Arbeit einher.

Die jetzige Regierung der 18. Legislaturperiode, hat sich in ihrem Koalitionsvertrag zum Ziel gesetzt, den Missbrauch von Werkverträgen zu bekämpfen und Scheinselbständigkeit zu verhindern. Die Auswirkungen dieser Initiative werden auch Selbständige in der IT betreffen. Der DBITS setzt sich dafür ein, dass die Rechte der selbständigen IT-Experten bei den zu erwartenden Entwicklungen gewahrt werden.

  • Conference Call „Scheinselbständigkeit“

    Telefonkonferenz zu Fragen rund um das Thema Scheinselbständigkeit. Rechtsanwältin Stefanie Ebeling steht für Ihre Fragen zur Verfügung. 2 Termine stehen zur Auswahl. Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse an und wir senden Ihnen die Zugangsdaten für die Einwahl in die Konferenzschaltung. Selbstverständlich sind neben den Mitgliedern des DBITS e.V. auch wieder Gäste herzlich willkommen.Weiterlesen ...
  • Wichtiges Urteil für die Selbständigkeit

    Der 12. Senat des Bundessozialgerichts hat am 31. März 2017 festgestellt, dass die Höhe des Honorars im Vergleich zum Gehalt von Angestellten ein wichtiges Kriterium für die Selbständigkeit ist. Dies ist eine äußerst wichtige Entscheidung, die uns als Berufsverband in unserer Position bestätigt, dass nicht schutzbedürftige Selbständige keiner Sozialversicherungspflicht unterliegen dürfen. Schon in unserem Positionspapier aus dem Jahre 2015 war die Höhe des Honorars eines …Weiterlesen ...

Fortbildung


Erfahren Sie mehr über unsere Fortbildungen

Mehr erfahren

SAP for Professionals


Die SAP Community for IT-Professionals

Mehr erfahren

AK Projektmanagement


Project Management for IT-Professionals

Mehr erfahren

AK Mainframe


Totgesagte leben länger... es lebe Mainframe!

Mehr erfahren