11.11.2017 – AK Mainframe wieder in Frankfurt

Es ist wieder soweit! Der Arbeitskreis Mainframe trifft sich erneut. Für den 11.11.2017 ist wieder ein Workshop geplant. Wie gewohnt in Frankfurt am Main im Hotel Monopol. Im Fokus haben wir dieses Mal Elevator-Pitch,sowie DevOps und den Mainframe. Des Weiteren gibt es eine Diskussionsrunde zum Thema Testautomatisierung auf dem Mainframe.

Und auch dieses Mal freuen sich die Arbeitskreismitglieder auf interessierte Mainframer, um das Netzwerk auszuweiten, auf gegenseitige neue Impulse und informative Gespräche am Rande. Darum – schauen Sie gern herein. Sie sind herzlich willkommen! Hier lernen Experten von Experten, man spricht „die gleiche Sprache“!

Als Selbständige in der IT unternehmen wir bei diesem Treffen ausnahmsweise einen kleinen Ausflug in ein nicht fachliches, aber wichtiges Thema. Es geht um die „Altersvorsorge“. Das Thema betrifft uns alle und wird in der Politik derzeit wieder verstärkt diskutiert. Im Rahmen unserer Vereinsarbeit wollen wir daher einen Teil der uns zur Verfügung stehenden Zeit für einen Austausch dazu nutzen. Aber keine Angst, auch wenn insgesamt 3 Punkte der Agenda davon belegt werden – wir halten uns kurz und knapp!

(c) Klicker / pixelio.de

PROGRAMM / AGENDA

Wir bewegen uns wieder in einem Zeitraum von 11:00 – 16:00 Uhr.

1. Begrüßung
2. Elevator-Pitch
3. Ergebnis der Altersvorsorgeumfrage
4. Altersvorsorge durch Rentenversicherung – Arno Bohnet
5. Altersvorsorge durch Immobilien – Lothar Völler
6. Altersvorsorge durch ETF – Peter Kawa
7. DevOps und der Mainframe
8. Diskussionsrunde: Test-Automatisierung auf dem Mainframe

 

 

Test-Automatisierung auf dem Mainframe ist eine Diskussionsrunde.

– Wie ist die bisherige Vorgehensweise?
– Gibt es dazu ein Rahmenwerk?
– Welche Tools werden benutzt?
– Wie groß ist der Testabdeckungsgrad?
– Ist der Test manuell oder automatisch?
– Zeitlicher Testaufwand?

Wir sind die Experten, wir können aus dem Vollen schöpfen und hier voll und ganz unsere Erfahrungen ausspielen.
Wer Ideen oder Vorschläge zu Item 8 hat, kann diese vorher zuschicken. Eingereichte Vorschläge werden dann vor Beginn der Diskussionsrunde zusammenfassend kurz dargestellt.
Kontakt: Peter Kawa

Veranstaltungsort

Hotel Monopol
Mannheimer Straße 11 – 13
D – 60329 Frankfurt am Main
Raum: Plenum

Das Tagungshotel ist direkt am Frankfurter Hauptbahnhof gelegen.
www.hotelmonopol-frankfurt.de/de/

Anmeldung

Gäste sind herzlich willkommen, im Interesse unserer Mitglieder müssen wir aber eine Kostenbeteiligung von 20,00 Euro (Netto) verlangen.
Sie erhalten von uns eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer, die bitte vor der Veranstaltung per Überweisung zu begleichen ist. Diese, sowie die Kosten der An- und Abreise, können Sie steuerlich geltend machen.

Bitte schreiben Sie unserem Backoffice eine E-Mail unter Nennung des Stichwortes „MF FFM 2017/November“, Ihres Namens und wie Sie am besten zu erreichen sind. Wenn Sie als Gast kommen, geben Sie bitte auch gleich Ihre Rechnungsanschrift mit an.
Für Mitglieder des DBITS ist die Teilnahme kostenlos. Bitte aber dennoch anmelden!

Zur Anmeldung geht es hier…