Blog-Beiträge nach Kategorien

Aktionen

/von

Wer wird IT-Freelancer des Jahres 2021?

Alle zwei Jahre haben IT Freelancer die Möglichkeit, ihren Auftritt als Selbständiger in der IT einem unabhängigen Gremium vorzustellen. Je professioneller der Auftritt, desto größer die Chancen im Wettbewerb, aber auch bei den potenziellen Kunden. Machen Sie mit beim Wettbewerb „IT Freelancer des Jahres 2021“!

Altersvorsorge

Typografik: Schriftzug "Freie Demokraten" in blau oben, darunter Buchstaben "FDP" in Gelb auf rotem Hintergrund
/von

Nach den Parlamentsferien: FDP will Reform des Statusfeststellungsverfahrens anstoßen

Die FDP Bundestagsfraktion bereitet einen Vorstoß zur Reform des sog. Statusfeststellungsverfahrens vor. Nach den Parlamentsferien im September will die FDP Fraktion mehrere Rechtsänderungen vorschlagen, um Selbständigen mehr Sicherheit und Anerkennung zu geben. Johannes Vogel, Mitglied des Ausschusses für Arbeit und Soziales, fasst die Situation zusammen - Selbständige dürften nicht länger „wie Erwerbstätige zweiter Klasse“ behandelt werden. Sie verdienten Unterstützung.

Fortbildung

Scheinselbständigkeit

Selbständigkeit

/von

IT-Selbständige schaffen Arbeitsplätze

In Deutschland denken viel zu viele Menschen, Selbständigkeit wäre etwas Unnatürliches. Sie glauben, dass man als normaler Mensch seinen Lebensunterhalt als abhängig Beschäftigter zu verdienen hat. Alles andere kommt ihnen verdächtig vor und mit zu viel Risiko behaftet. Diese Verbindung von Selbständigkeit mit (nicht steuerbarem) Risiko führt zu der unbegründeten Annahme, Selbständige lägen - früher oder später - dem Staat, also dem Steuerzahler auf der Tasche. Das ist ein Narrativ, das leider auch in den Köpfen vieler Politiker fest verhaftet scheint. Tatsächlich ist es jedoch so: IT-Selbständige schaffen Arbeitsplätze