IT Freelancer des Jahres 2017 – Juryphase

Am 30.September war Einsendeschluss für den den diesjährigen Wettbewerb „IT Freelancer des Jahres 2017“. Insgesamt 32 Wettbewerber haben sich angemeldet und ihre Unterlagen eingereicht. Das ist, seit der Wettbewerb existiert, ein Rekord! Nun hat die Arbeit für die 11 Juroren begonnen. Noch im Oktober werden die Gewinner informiert, denn insbesondere sie müssen die Reise nach Berlin zur Abschlussveranstaltung und Preisverleihung, am 1. Dezember, einplanen können.

Ablauf der Veranstaltung

– Die Preisverleihung findet am Nachmittag des 1. Dezember 2017  in Berlin statt. Der genaue Ort wird noch bekannt gegeben.
– Im Anschluss ist ein gemeinsames ungezwungenes Abendprogramm geplant, bei dem Gewinner und Gäste reichlich Gelegenheit haben werden Kontakte zu knüpfen.
– Jeder Gewinner erhält eine Übernachtung in einem 4-Sterne-Hotel vom DBITS e.V. gesponsert. Ein Kontingent an Zimmern ist schon gebucht.
– Nach einem gemeinsamen Business Frühstück am Morgen des 2. Dezembers ist das Event beendet. Es kann die Heimreise angetreten oder die Gelegenheit zu einem verlängerten Wochenende in Berlin genutzt werden.

Da der DBITS der Ausrichter des Events ist, sind selbstverständlich alle herzlich Mitglieder eingeladen. Daneben natürlich auch die Teilnehmer, die es dieses Mal nicht auf das Siegertreppchen geschafft haben. Denn dabei sein ist alles! Darum blocken Sie sich schon einmal den Termin!

Sobald alle Parameter feststehen, werden alle Eingeladenen noch eine persönliche Einladung erhalten. Wir freuen uns auf den krönenden Abschluss des Jahres 2017!

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen.

Ihr DBITS-Team