11.11.2017 – AK Mainframe wieder in Frankfurt

Es ist wieder soweit! Der Arbeitskreis Mainframe trifft sich erneut. Für den 11.11.2017 ist wieder ein Workshop geplant. Wie gewohnt in Frankfurt am Main im Hotel Monopol. Im Fokus haben wir dieses Mal Elevator-Pitch,sowie DevOps und den Mainframe. Des Weiteren gibt es eine Diskussionsrunde zum Thema Testautomatisierung auf dem Mainframe.

Weiterlesen "11.11.2017 – AK Mainframe wieder in Frankfurt"

Sixt-Mietwagen zu Sonderkonditionen für DBITS-Mitglieder

Ab sofort erhalten Mitglieder des DBITS e.V. Mietwagen der Firma Sixt zu besonders günstigen Konditionen. Das Angebot enthält neben günstigeren Tarifen bei der Miete, eine höhere Kilometerleistung, Vollkasko- und Diebstahlversicherung ohne Selbstbeteiligung, sowie Winterbereifung.

Weiterlesen "Sixt-Mietwagen zu Sonderkonditionen für DBITS-Mitglieder"

IT-Freelancer des Jahres – Wettbewerb 2017

Der Startschuss zum Wettbewerb IT-Freelancer 2017 ist gefallen. Veranstalter sind das IT Freelancer Magazin, die Gesellschaft für Informatik und der DBITS e.V. Für den Wettbewerb 2017 wird neben dem Self-Marketing und unternehmerischen Auftritt auch die breite Leistungsvielfalt der IT-Freelancer berücksichtigt. Zusätzlich zu den Preisen für den professionellen Marktauftritt gibt es erstmalig den „Community Award“ sowie weitere zahlreiche attraktive Gewinne und ein interessantes Rahmenprogramm.

Weiterlesen "IT-Freelancer des Jahres – Wettbewerb 2017"

Wichtiges Urteil für die Selbständigkeit

Der 12. Senat des Bundessozialgerichts hat am 31. März 2017 festgestellt, dass die Höhe des Honorars im Vergleich zum Gehalt von Angestellten ein wichtiges Kriterium für die Selbständigkeit ist. Dies ist eine äußerst wichtige Entscheidung, die uns als Berufsverband in unserer Position bestätigt, dass nicht schutzbedürftige Selbständige keiner Sozialversicherungspflicht unterliegen dürfen. Schon in unserem Positionspapier aus dem Jahre 2015 war die Höhe des Honorars eines der wesentlichen Positivkriterien!

Weiterlesen "Wichtiges Urteil für die Selbständigkeit"

Altersvorsorge für Selbständige – Gespräch mit den Grünen

Die Altersvorsorge für Selbständige ist seit einigen Monaten ein zentrales Thema in der Debatte um die erneute Rentenreform in Deutschland. Gemeinsam mit dem Bund der Selbständigen Deutschland (BDS) und elf anderen Selbständigenverbänden, zu denen auch der DBITS e.V. zählt, wurde ein Forderungspapier zur Altersvorsorge für Selbständige verfasst und an alle Parteien versendet.

Weiterlesen "Altersvorsorge für Selbständige – Gespräch mit den Grünen"

Gewerbetreibender oder Freiberufler?

Die Frage nach dem Status, den ein Selbständiger in der IT hat, beschäftigt uns seit es die IT gibt.

Warum stellt sich für viele Selbständige in der IT die Frage, ob sie Gewerbetreibender oder Freiberufler sind? – Der Gewerbetreibende ist zur Mitgliedschaft bei der IHK verpflichtet und muss Gewerbesteuer abführen. Ein Freiberufler hingegen nicht.

Weiterlesen "Gewerbetreibender oder Freiberufler?"

Wie widerstandsfähig sind Selbständige?

Über die mehr als 2 Mio. sogenannten Solo-Selbständigen in Deutschland ist in Unternehmen, Politik und Forschung noch wenig bekannt. Warum? Vermutlich, weil sie in der Regel selbstverantwortlich und als Einzelkämpfer am Markt tätig sind. Gleichzeitig ist diese Erwerbsform extrem heterogen mit Blick auf Qualifikation, Management-Level und Vergütung. Dies führt zu vielen Fehlinterpretationen, Missverständnissen und Vorurteilen am Markt, in der Gesellschaft und Politik (Bspw. Scheinselbständigkeit).

Weiterlesen "Wie widerstandsfähig sind Selbständige?"

Computerwoche – IT-Freiberuflerstudie 2017

Anfang November wurde der DBITS von der Redaktion der Computerwoche kontaktiert und zur Teilnahme an der Entwicklung der IT-Freiberuflerstudie 2017 eingeladen. Ein Team von 6 DBITS-Mitgliedern hat in den letzten Wochen an der inhaltlichen Erarbeitung des Online-Fragebogens mitgearbeitet. Unsere Vorschläge wurden beinahe ausnahmslos umgesetzt. Wir freuen uns, dass der DBITS sich an dieser Stelle im Sinne der Selbständigen in der IT einbringen konnte.

Weiterlesen "Computerwoche – IT-Freiberuflerstudie 2017"